Philatelistische Bibliothek Hamburg e. V.

Basedowstr. 12, 20537 Hamburg

Tel. 040 / 251 23 40  - auskunft@philatelistische-bibliothek.de

Benutzungsordnung
 

1. Benutzung
Jedermann ist berechtigt, die Philatelistische  Bibliothek Hamburg e.V. im Rahmen dieser Benutzungsordnung auf privatrechtlicher Grundlage zu benutzen. Mit dem Betreten der Bibliothek erkennt jeder Benutzer die Benutzungsordnung an.

2. Anmeldung
Voraussetzung zur Ausleihe ist ein Leserausweis, der unter Vorlage des Personalausweises ausgestellt wird. Die Benutzungsordnung wird dem Leser bei Ausstellung des Leserausweises vorgelegt bzw. bei der Fernleihe zugeschickt und von ihm durch Unterschrift anerkannt.
Der Ausweis wird befristet ausgestellt und unter Prüfung der ursprünglichen Angaben jährlich verlängert.
Für die Fernleihe wird für das Ausstellen des Leserausweises die Kopie des Personalausweises benötigt.
Jeder Wohnungswechsel ist der Bibliothek unverzüglich mitzuteilen.
Bei Verlust des Leserausweises haftet der Benutzer. Eine sofortige  Benachrichtigung der Bibliothek ist erforderlich, damit keine fremde Person mit dem Ausweis ausleihen kann. Für Schäden, die durch Missbrauch des Leserausweises entstehen, haftet der eingetragene Benutzer.

3. Ausleihe
Für jede Ausleihe wird der Leserausweis benötigt. Bei Fernleihen genügt die Angabe der Lesernummer. Die Ausleihe ist auf 12 Bände (Buchbindereinheiten) begrenzt. Von der Ausleihe ausgeschlossen sind:
      - Präsenzbestand
      - Veröffentlichungen der Arbeitsgemeinschaften der letzten 3 Jahre

4. Fernleihe
Die Fernleihe erfolgt nur auf schriftliche Anforderung unter Angabe der Lesernummer. Die Ausleihgebühr und Versandkosten müssen per Überweisung beglichen  werden. Für Mitglieder der Bibliothek entfallen die Ausleihgebühren.
Der Versand erfolgt aus Versicherungsgründen grundsätzlich als Paket. Die Rücksendung hat mit gleichwertiger Verpackung und ebenfalls als Paket zu erfolgen.

5. Leihfrist
Die Leihfrist beträgt grundsätzlich drei Wochen. Unter besonderen Umständen kann eine Sonderleihfrist vereinbart werden.
Sofern keine Vorbestellung vorliegt, kann die Ausleihe um weitere drei Wochen verlängert werden (höchstens zweimal; Leihfrist insgesamt 9 Wochen). Vor einer weiteren Verlängerung müssen die ausgeliehenen Bände in der  Bibliothek vorgelegt werden.
Bei Überschreitung der Leihfrist werden Versäumnisgebühren erhoben. Die Philatelistische Bibliothek Hamburg e.V. ist nicht verpflichtet, die Rückgabe anzumahnen. Versäumnisgebühren und sonstige Forderungen werden ggf. auf dem Rechtswege eingezogen.

6. Benutzerpflichten
Die Literatur ist mit größter Sorgfalt zu behandeln.  Eintragungen, Unterstreichungen und sonstige Veränderungen am  Bibliotheksgut sind untersagt. Loseblattsammlungen und Ordnern dürfen  keine Blätter entnommen werden.
Verlust oder Beschädigungen sind der Bibliothek anzuzeigen. Es ist untersagt, Beschädigungen selbst zu beheben oder beheben zu lassen.
Der Benutzer ist in jedem Fall zum  Ersatz abhanden gekommener, beschmutzter oder sonst beschädigter  Literatur verpflichtet. Zu ersetzen sind alle mit der Neu- und  Wiederbeschaffung bzw. Reparatur des Werkes entstehenden Kosten.
Die Hin- und Rücksendung gehen immer auf Gefahr des Benutzers. Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt.

7. Gebühren
Ausleihgebühren je Buch / Zeitschriftenband:                                                            

Leser

1,50 €

Jugendliche, Schüler, Studenten (Nachweis!)

0,75 €

Mitglieder beigetretener Vereine (Nachweis!)

0,75 €

Mitglieder der Philatelistischen Bibliothek Hamburg e.V.

kostenlos

Kopie, Selbstbedienung, pro Seite DIN A 4

0,25 €

Kopie, angefertigt, pro Seite DIN A4

0,50 €

Teilausdruck pro Seite

0,25 €

Vorbestellung

0,75 €


8. Versäumnisgebühren
Wird die Leihfrist überschritten, so ist für jede angefangene Woche der Überschreitung eine Versäumnisgebühr zu zahlen:

pro Buch / Zeitschriftenband und Woche

1,50 €


 

9. Mitgliedsbeiträge
Mitgliedsbeiträge zahlen nur die Mitglieder der  Philatelistischen Bibliothek Hamburg e.V. Ausleihgebühren werden in diesem Fall nicht mehr erhoben. Über den Mitgliedsbeitrag sowie über Spenden können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.          

Einzelmitglied

50,00 €

Jugendliche, Schüler, Studenten (Nachweis!)

20,00 €

Verein, je nach Mitgliederzahl

 


10. Verhalten in der Bibliothek
Jeder Benutzer hat sich so zu verhalten, dass andere  Benutzer nicht gestört oder in der Benutzung der Bibliothek  beeinträchtigt werden.
Rauchen, Essen und Trinken sind in der Bibliothek nicht gestattet.
Für verlorengegangene, beschädigte oder gestohlene Gegenstände der Benutzer übernimmt die Bibliothek keine Haftung.
Dem Personal der Bibliothek steht das Hausrecht zu.

11. Ausschluss von der Benutzung
Benutzer, die gegen diese Benutzungsordnung verstoßen,  insbesondere die Fristen wiederholt überschreiten oder die  Versäumnisgebühren nicht unverzüglich entrichten, können von der  Benutzung ausgeschlossen werden.

 

Hamburg, Januar 2005